In Flames

In Flames
© book-blossom
In Europa sind sie eine der beliebtesten Metalbands überhaupt und das nicht ohne Grund! 
Denn In Flames überzeugen mit einem gekonnten Mix aus Melodic, Alternative und Death Metal der sich auch am 11. Studioalbum wieder hören lassen kann. 


Ich hatte das Glück die Band auf jeglichen Festivals zu versäumen und anfang 2014 noch Tränen der Freude geweint, als es hieß, dass sie am Nova dabei sein würden. Aus Tränen der Freude wurden einige Wochen später Tränen der Verzweiflung, als die offizielle Absage der Band kam. Tjoa...wahre Fans heulen dann aber nicht lange rum, sondern erkundigen sich nach weiteren Auftritten und kaufen sich schließlich ein Ticket für ihre Show im Wiener Gasometer am 27. Oktober. Gesagt, getan! Und was hab ich mich gefreut, als es dann auch noch hieß, dass die Jungs im neuen EMP Shop der Stadt eine Autogrammstunde vor dem Konzert geben! *-* 

Für mich gings dann also schon am Spätnachmittag nach Wien und ab zum EMP Store. Dort stand ich mit gefühlten 1.000 anderen Menschen in einer ellenlangen Schlange bis die Jungs mit reichlich Verspätung endlich kamen. Doch das Warten hat sich ausgezahlt! Die Schweden sind sooo symphatisch, ich durfte sie umarmen und kurzen Small-Talk mit ihnen führen, was wirklich süß war und sie mir gleich viel greifbarer machte. {wortwörtlich} Zwei Autogrammkarten und ihr neues Album Siren Charms hab ich mitgehen lassen. 

Konzertkarte, Siren Charms Album und Autogrammkarte

Dann hüpfte ich noch schnell in die U-Bahn und fuhr zum Gasometer, dass ich als Konzertlocation ja ausgesprochen genial finde. Die Stadthalle kann da {obwohl größer} gar nicht mithalten! Von den beiden Vorbands bekam ich nicht viel mit {Meine Freunde fanden die Aussicht auf eine Zigarette und ein Bier einfach viiiel attraktiver}, doch das bereute ich gar nicht so, denn die Show von In Flames hat das alles wieder gut gemacht! :D Anfangs stand ich noch schön mittig - wie ihr auf dem Foto sehen könnt - und gleich nach den ersten Liedern war ich plötzlich ganz vorne in der ersten Reihe. Mit Moshpit's geht das schneller als einem lieb ist. :') Ich hab mich riesig gefreut, denn die Live Qualitäten der Band sind der Hammer und die Songs fast schon besser als auf den Alben! Obwohl Siren Charms für meinen Geschmack sehr viel ruhiger als seine Vorgänger geworden ist, kann ich mich absolut nicht beschweren. Definitiv ein Konzerthighlight des Jahres 2014! :) 


Falls ihr die Band also genauso gerne hört wie ich, dann kann ich euch ein Konzert von ihnen nur ans Herz legen! Und keine Sorge: Dieses Jahr kommen sie tatsächlich aufs Nova. Dort könnt ihr mich dann auch wieder treffen - denn die Chance die Jungs ein zweites Mal zu sehen, lass ich mir nicht entgehen.

Wer möchte kann jetzt noch mein Lieblingslied auf dem neuen Album anhören...


Kommentare:

  1. Hach, Metal ist leider absolut gar nicht meine Musikrichtung :x

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man nichts machen. ;) Zum Glück sind Geschmäcker so vielfältig. :)
      Aber keine Sorge, bald schon bin ich bei Kraftklub, vielleicht ist das eher was für dich?

      ♡♡♡

      Löschen
  2. Ohhh- toll :D

    Hatten auch überlegt hinzufahren- aber ging dann Studiumsmäßig nicht... Aber Nova ist heuer wieder fix und dann werde ich sie mir anschauen (:

    Liebste grüße Lole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, vielleicht sieht man sich ja! :D Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß, wenn du dir die Jungs dort ansiehst - eine tolle Band! :)

      ♡♡♡

      Löschen
  3. Hey :-)
    Ich habe die Jungs auch letztes Jahr gesehen, und zwar in Bochum. Ich war mit meinem Freund da und wir haben uns ein Hotel dirket neben der Halle genommen.
    Leider gab es keine Autogrammstunde, aber es war trotzdem der Wahnsinn!
    Als Vorbands haben wir While She Sleeps (super Liveshow und Ausstrahlung), Wovenwar (vorher As I Lay Dying) und Papa Roach (find ich auch ganz cool) gesehen.
    Das hat sich echt gelohnt, aber In Flames waren natürlich das absolute Highlight! *-*

    Ich will sie auch unbedingt noch einmal sehen :-D

    Liebe Grüße
    Souci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Souci! :)

      Die Vorbands waren bei uns auch While She Sleeps (von denen hab ich sogar ein bisschen was mitbekommen) und Wovenwar (Schade, dass sie den namen geändert haben^^). Papa Roach kommt heuer aufs Nova Rock Festival, da werd ich sie mir ganz sicher ansehen. :) Toll, dass dir die Jungs auch so gut gefallen haben! :D ♡

      ♡♡♡

      Löschen
  4. Metal mag ich zwar nicht besonders, aber die Band ist echt klasse und supernett :)) aber ich freue mich für dich xD
    Glg Sophie ♥

    xxhoneystories.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gg* Danke. :)
      Vielleicht ist ja mein nächstes Konzert etwas für dich - da gehts ein wenig ruhiger zu. ;)

      ♡♥♡♥♡

      Löschen
  5. Hey Liebes ♥
    Ich bin mehr der Alternative Fan aber die Musik klingt richtig gut O.O. Aber ich kannte In Flames noch gar nicht. Ich freue mich für dich, dass das Konzert ein voller Erfolg war. Aktuell wünsche ich mir eigentlich nichts sehnlicher als Ed Sheeran einmal live zu sein *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nochmal ich ♥
      Ich schicke dir nur mal eben einen kitschigen Valentinstags-Gruß :-*

      http://lielan-reads.blogspot.de/2015/02/getaggt-be-my-valentine.html

      Löschen
    2. Hallo meine Liebe! :)

      Schön, dass ich dir eine neue Band vorstellen konnte und dir die Musik gefällt. :)
      Ed Sheeran wär auch mein absoluter Traum!! *-* Letztes Jahr hab ich ihn leider nicht auf seiner X Tour besuchen können...doch da wird ja bald ein neues Album und folglich eine Tour nachkommen, hoffe ich. ;)

      ♡♥♡♥♡

      Löschen

/ * BACK TO TOP