In Neuzugänge

E-Book Zuwachs im November


Diesen Monat wanderten wieder drei E-Books auf meinen Kindle. Darunter Basaltblitz - Geburt eines Helden, ein Rezensionsexemplar von Markus Tilmanns. Vom Autor habe ich bisher noch nichts gelesen, allerdings schon viel Gutes über sein Buch "Teufel" gehört. Kennt ihr das vielleicht? Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf das ReziEx, denn Superheldengeschichten á la Marvel sind genau mein Fall! Außerdem durfte das weihnachtliche E-Short Dafür ist man nie zu alt für die Einstimmung auf die Adventszeit mit nach Hause. Viel zu lange habe ich auch schon keine Dystopie mehr gelesen und darum versuche ich mein Glück nun mit dem ersten Band der Centro Reihe. Auch zu diesem Indie gibt es zahlreiche begeisterte Leserstimmen. 
 
______________________________________________________________________

Basaltblitz - Geburt eines Helden Markus Tillmanns 

Der schüchterne Nick liest leidenschaftlich gerne Superman, Batman, Spiderman, Arrow, Flash, X-Men und Wolverine. Eines Tages - nachdem er versehentlich einen Kometen gegessen hat - verwandelt er sich selbst in einen Superhelden. Nick ist begeistert! Doch schon bald muss er feststellen: Wo ein Superheld ist, da sind die Superschurken nicht weit. Und dann ist da noch dieser merkwürdige Durst nach Blut, der nach jeder Heldentat größer wird …
______________________________________________________________________

Dafür ist man nie zu alt Gabrielle Engelmann 

Natürlich gibt es weder das Christkind noch den Weihnachtsmann – aber wenn doch, dann haben sich die beiden gegen Pia verschworen. Die hätte den 24. Dezember gerne in ihrer ersten eigenen Wohnung verbracht. Für den ganzen Festtagszirkus ist sie mit fast 20 Jahren schließlich viel zu alt! Doch es hilft nichts: Sie muss nach Hause zu Mama und Papa und der kleinen Schwester. Die haben für den Heiligabend allerdings Besuch eingeladen – Ben, den mit Abstand letzten Menschen, mit dem Pia unter dem Weihnachtsbaum sitzen will. Und das bleibt nicht die einzige Überraschung…
______________________________________________________________________

Centro - In der Tiefe Katharina Groth 

Das Jahr 2075: Durch ein misslungenes Experiment ist das Überleben auf der Erdoberfläche nicht mehr möglich. Die Strahlung der Sonne hat die Menschheit in die Tiefen verbannt. Die 18-jährige Kay und ihre kleine Schwester leben in der Gesellschaft des Centro. Sie bietet Schutz und Nahrung. Doch der Preis dafür ist hoch. Strenge Gesetze regieren den Alltag in dem modernen Bunker, der von Wissenschaftlern geführt wird. Am Rande der Gesellschaft versucht Kay das Überleben von sich und ihrer kleinen Schwester zu sichern. Als es zu einem Aufstand kommt, gelingt den Mädchen die Flucht in die Tiefen des Gebirges, doch auf das, was sie dort erwartet, waren sie nicht gefasst …
______________________________________________________________________


Kennt ihr einen meiner Neuzugänge? 
 Und welche Geschichte findet ihr ansprechender?

Related Articles

5 Dünger dagelassen:

  1. Hallo Nina, :)
    ich kenne von den Büchern nur "Centro". :) Wobei kennen nicht ganz passt, weil es noch auf meinem SuB liegt.^^ Aber ich freue mich schon auf die Geschichte. :)
    Dir viel Spaß beim Lesen der neuen E-Books. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nina :)
    Ich habe von keinem der Bücher bis jetzt etwas gehört, aber ich habe mir Centro gerade direkt auf meine Wunschliste geschrieben. Klingt wirklich super spannend! Wird dazu eine Rezension folgen? :)

    liebe Grüße
    Emilie

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nina,

    oh "Basaltblitz" wurde mir auch angeboten - ich mag zwar Comicverfilmungen, aber Bücher sind wohl nicht so mein Fall. Bin demnach besonders gespannt, wie es dir gefallen wird!

    Viel Lesevergnügen, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)

    Centro klingt echt interessant, das werde ich mir definitiv näher anschauen.
    Mit Comics und Superhelden kann ich dagegen gar nichts anfangen :x

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Centro klingt wirklich klasse. Sag unbedingt Bescheid, wie es dir gefallen hat!
    Ich bin mal so frei und frage dich auf LovelyBooks an, du hast einen tollen Buchgeschmack.

    Liebste Grüße
    Anabelle

    AntwortenLöschen

© BookBlossom. Powered by Blogger.