[Neuerscheinungen] Meine Top 3 im Februar 2018

by - Januar 14, 2018


HALLO IHR LIEBEN!

Im Februar gibt es so viele tolle neue Bücher, dass die Auswahl meiner Top 3 eine richtige Qual war. Am liebsten hätte ich euch mindestens doppelt so viele Bücher gezeigt! Allerdings verkraftet das sowohl mein Geldbörsel, als auch mein Bücherregal nur schlecht. Deshalb habe ich mich unter Aufwendung all meiner Kräfte doch nur für drei Bücher entschieden. *schmunzel* Viele von euch werden es schon wissen: Drei super tolle Autorinen, nehmen sich 2018 den DC Superhelden an und schreiben ihre Geschichten neider. Los gehts schon im Februar mit Wonder Woman aus der Feder von  Leigh Bardugo (Grischa, Das Lied der Krähen). Außerdem freue ich mich schon sehr auf Sophie Jordans Reihenfortsetzung zu Königreich der Schatten: Rückkehr des Lichts. Ein absolutes Must Have für mich! Und zu guter Letzt habe ich mich für Antje Babendererdes neue Geschichte Wie die Sonne in der Nacht entschieden. Dazu habe ich im Februar auch schon etwas ganz besonderes für euch geplant! :) Aber jetzt bin ich erst mal neugierig...

Auf welche Bücher freut ihr euch im Februar?




 
Wonder Woman, Kriegerin der Amazonen - Leigh Bardugo

Wonder Woman – als Heldin geboren, zur Legende geworden. Eigentlich will Diana, Tochter der Amazonenkönigin, nur eines: das Rennen gewinnen, in dem sie gegen die schnellsten Läuferinnen der Insel antreten muss. Doch dann erblickt sie am Horizont ein untergehendes Schiff und bewahrt Alia, ein gleichaltriges Mädchen, vor dem Tod. Doch wie Diana vom Orakel erfährt, ist es Alias Bestimmung, die Welt ins Unglück zu stürzen und Krieg über die Menschheit zu bringen. Um dies zu verhindern, reist Diana mit Alia ins ferne New York – und wird unversehens mit einer Welt und Gefahren konfrontiert, die sie bislang nicht kannte ...


Königreich der Schatten 02, Rückkehr des Lichts - Sophie Jordan

Seit Jahren herrscht Finsternis über dem Königreich Relhok. Doch Luna, die wahre Königin des Reiches, ist es mithilfe des Waldläufers Fowler gelungen, aus Relhok zu fliehen. Der Mörder ihrer Eltern droht, auch sie zu töten. Auf der Flucht wird ihr Verbündeter lebensgefährlich verletzt. Nur die fremden Soldaten des Königs Lagonia können ihnen helfen. Doch kann sie ihnen vertrauen? Um endlich der Dunkelheit zu entkommen und ihre Feinde zu besiegen, müssen sich Luna und Fowler ihrer Bestimmung stellen.

Wie die Sonne in der Nacht - Antje Babendererde

Am Ende ihres Austauschjahres in New Mexico sucht Mara das Abenteuer. Und es fällt ihr buchstäblich vor die Füße: in Gestalt eines verletzten Jungen mit rabenschwarzem Haar, der ohne Gedächtnis ist und ohne Sprache. Einzig an seinen Namen kann er sich erinnern – Kayemo. Gemeinsam brechen die beiden in die Wildnis auf. Sie entdecken geheime Orte der Pueblo-Indianer und Spuren, die in Kayemos Vergangenheit führen. Mit jedem Schritt dringen mehr dunkle Geheimnisse an die Oberfläche. Geheimnisse, die die wachsenden Gefühle zwischen Mara und Kayemo unmöglich zu machen scheinen. Aber längst schlagen die Herzen der beiden füreinander …

You May Also Like

9 Dünger dagelassen

  1. Hallo Nina,
    ach, was Wonderwoman angeht, bin ich noch so hin- und hergerissen. Einerseits ist Wonderwoman ein Charakter, dem ich skeptisch gegenüberstehe. Andererseits bin ich auch so neugierig auf die Geschichte geworden. Ich glaube ich werde da noch ein paar Rezensionen zu lesen müssen.

    Wie die Sonne in der Nacht sagte mir bis eben noch gar nichts. Der Klappentext klingt richtigrichtigrichtig gut!

    Drei sehr schöne Neuvorstellungen. Werden alle drei Bücher bei dir einziehen dürfen?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja!

      Zu Wonder Woman wusste ich vor der Neuverfilmung auch noch nicht wirklich viel. Die Marvel Helden sind bei mir einfach präsenter als die von DC. Aber die Verfilmung fand ich klasse, deshalb kann ich nur sagen: Versuch es mal mit der DVD, wenn du wirklich neugierig bist. ;)
      Alle drei Bücher werden ganz sicher bei mir einziehen! Mein Geldbörsel wird weinen, aber manchmal muss man Opfer bringen. *lach*

      Bussi, Nina

      Löschen
  2. Liebe Nina,

    ich glaube "Wonderwoman" liest irgendwie jeder bzw. jeder will es haben :D Ich warte da erst einmal ein paar Meinungen ab. Cool finde ich dabei aber, dass diese Superheldenreihe aus wirklich namentlichen Autorinnen geschrieben wird. Da bin ich gespannt, was du zu sagen wirst. Von Antje Babendererde hatte ich vor Jahren mal ein Buch gelesen und fand es ziemlich toll, aber ihr neues Werk klingt auch auf jeden Fall total schön, da warte ich allerdings auch deine Meinung ab. Von Sophie Jordan wollte ich auch endlich mal ein Buch lesen, aber wie so oft klappt das immer nicht.

    Liebe Grüße,
    Cata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thihi, das Gefühl habe ich auch! Aber kein Wunder - wenn es wirklich so gut ist, wie die englischen Blogger schon prophezeit haben. ;) Von Sophie Jordan kann ich dir übrigens auch die Ivy Chronicles (Foreplay, Tease, Wild) empfehlen, wenn du lieber etwas romantisches von ihr lesen möchtest. Die Bücher fand ich wirklich klasse!

      Bussi, Nina

      Löschen
  3. Hey Nina,

    die englische Ausgabe von "Wonder Woman" steht schon seit sie erschienen ist, bei mir zu Hause. Gelesen habe ich das Buch aber natürlich noch nicht... Ich hoffe, dass ich bald dazu komme. Ich bin nämlich echt gespannt darauf!

    Von den anderen Büchern habe ich noch nichts gehört, aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße :)
    Aileen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina,
    das neue Buch von Antje Babendererde habe ich mir auch bereits vorgemerkt. Den neuen Roman von Sophie Jordan werde ich mir auch mal näher ansehen, da ich ihre Firelight-Trilogie sehr mochte.
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nina,

    da hast du dir ja ein paar tolle Bücher rausgepickt. Das Buch aus dem Arena Verlag kannte ich bisher noch gar nicht, aber es klingt echt gut. Da bin ich ja mal auf ein paar Meinungen gespannt. Bei mir stehen noch "Die fünf Gaben" von Rebecca Ross und "Save Me" von Mona Kasten gaanz oben auf der Liste für Februar!

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Wonder Woman, Kriegerin der Amazonen - Leigh Bardugo habe ich mir auf englisch bestellt, ist auch gestern schon angekommen. Und in den englischen Ausgaben ist hinten sogar noch ein Poster drin :3 Ich liebe ja Marvel und DC - mal schauen, was sie aus der Geschichte um Diana gemacht hat.

    AntwortenLöschen
  7. Hi Nina,

    Wonder Woman dürfte schon bei mir einziehen und ich bin schon sehr gespannt auf das Buch! Sophie Jordan habe ich auch mal auf meine Wunschliste gesetzt, muss aber erst noch Band 1 lesen.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen